DogCheck – Der DNA Test für Hunde

Als Tierbesitzer, Züchter oder Tierarzt bietet Ihnen unser DogCheck wesentliche Informationen über die innersten Werte Ihres Hundes oder Patienten. Egal ob Zuchtplanung, Vorsorgeuntersuchung oder diagnostisches Tool – dank unserem DogCheck haben Sie die Möglichkeit, direkt von den neuesten Erkenntnissen der Wissenschaft zu profitieren. Wir unterstützen Sie maßgeblich und liefern mittels DogCheck die Grundlage für eine gesunde Zukunft gemeinsam mit Ihrem Hund. Dies ist ein wichtiger Schritt zur Vorsorge und Prävention. Nutzen Sie bereits heute die Möglichkeit einer umfassenden Untersuchung der DNA Ihres Hundes.

Unser DogCheck ermöglicht es aufgrund einer Vielzahl an Informationen, sich ein perfektes Bild über den genetischen Status Ihres Hundes oder Patienten zu machen. So können Sie zukünftige und individualisierte Vorsorge- und Behandlungspläne machen, um das Wohlergehen der Tiere nachhaltig und langfristig zu steigern. Dank unseres DogChecks können Sie genetisch bedingte bzw. vererbte Krankheiten bereits vor Ausbruch oder Auftreten der ersten Symptome erkennen und präventiv vorsorgen. Nützen Sie daher die Möglichkeiten und integrieren Sie unseren DogCheck in Ihre Zuchtuntersuchung bzw. Vorsorgemaßnahmen.

Testen Sie mit nur einem einzigen Test mehr als 150 genetische und rassespezifische Erkrankungen. So sind zum Beispiel Analysen wie Degenerative Myelopathie, Medikamentenunverträglichkeit (MDR1 Test) oder Progressive Retinaatrophie (PRA-PRCD) bereits im Test enthalten.

WELCHE TESTS UMFASST UNSER DOGCHECK

In unserem DogCheck sind derzeit mehr als 150 Analysen auf genetisch bedingte Erkrankungen folgender Kategorien enthalten:

  • Augen
  • Blut & Blutgerinnung
  • Dental
  • Harntrakt
  • Haut & Haar
  • Immunsystem
  • Krebs
  • Leber/Gastrointestinaltrakt
  • Medikamentenunverträglichkeit
  • Metabolisch
  • Mittelliniendefekte
  • Muskuloskeletal
  • Neurologisch
  • Neuromuskulär
  • Reproduktion
  • Respiration
  • Skeletal

Um die Tabell zu durchsuchen, geben Sie die Erkranung, Abkürzung oder Kategorie in das Suchfeld ein:

ErkrankungAbkürzungKategorie
Collie Eye AnomalyCEAAugen
Cone DegenerationCDAugen
Cone Degeneration (Deutsch Kurzhaar Typ)CDAugen
Frühe Retinale Degeneration (Norwegischer Elchhund)ERDAugen
Hereditärer KataraktHCAugen
Hereditärer Katarakt (Australian Shepherd Typ)HCAugen
Kongenitale Stationäre Nachtblindheit (Briard Typ)CSNBAugen
Multifokale Retinopathie 1CMR1Augen
Multifokale Retinopathie 2CMR2Augen
Multifokale Retinopathie 3CMR3Augen
Primäre LinsenluxationPLLAugen
Primäres Offenwinkelglaukom (Beagle Typ)POAGAugen
Progressive Retinaatrophie (Basenji Typ)Basenji-PRAAugen
Progressive Retinaatrophie (Papillon & Phalene Typ)PAP-PRA1Augen
Progressive Retinaatrophie, Cone-Rod Dystrophie 1PRA-crd1Augen
Progressive Retinaatrophie, Cone-Rod Dystrophie 3PRA-crd3Augen
Progressive Retinaatrophie, dominant (Bullmastiff/Mastiff Typ)PRA-DAugen
Progressive Retinaatrophie, generalisiertGPRAAugen
Progressive Retinaatrophie, Golden Retriever Typ 1PRA-GR1Augen
Progressive Retinaatrophie, Golden Retriever Typ 2PRA-GR2Augen
Progressive Retinaatrophie, Progressive Rod-Cone DegenerationPRA-PRCDAugen
Progressive Retinaatrophie, Rod-Cone Dysplasie (Irish Setter Typ)PRA-rcd1Augen
Progressive Retinaatrophie, Rod-Cone Dysplasie (Sloughi Typ)PRA-rcd1aAugen
Progressive Retinaatrophie, Rod-Cone Dysplasie 3PRA-rcd3Augen
Dry Eye Curly Coat SyndromeCKSIDAugen, Haut & Haar
GM1 Gangliosidose (Alaskan Husky Typ)GM1Augen, Metabolisch, Muskuloskeletal, Neurologisch
GM1 Gangliosidose (Portugiesischer Wasserhund Typ)GM1Augen, Metabolisch, Muskuloskeletal, Neurologisch
GM1 Gangliosidose (Shiba Inu Typ)GM1Augen, Metabolisch, Muskuloskeletal, Neurologisch
GM2 Gangliosidose (Pudel Typ)GM2Augen, Metabolisch, Neurologisch
Juvenile Kehlkopfparalyse & PolyneuropathieAugen, Muskuloskeletal, Neurologisch
ElliptozytoseBlut & Blutgerinnung
Faktor VII DefizienzBlut & Blutgerinnung
Glanzmann Thrombastenie (Otterhund Typ)GTBlut & Blutgerinnung
Glanzmann Thrombastenie (Pyrenäenberghund Typ)GTBlut & Blutgerinnung
Hämophilie A (Boxer Typ)Blut & Blutgerinnung
Hämophilie A (Deutscher Schäferhund Typ 1)Blut & Blutgerinnung
Hämophilie A (Deutscher Schäferhund Typ 2)Blut & Blutgerinnung
Hämophilie B (Cairn Terrier Typ)Blut & Blutgerinnung
Hämophilie B (Lhasa Apso Typ)Blut & Blutgerinnung
Hämophilie B (Rhodesian Ridgeback Typ)Blut & Blutgerinnung
May-Hegglin AnomalieMHABlut & Blutgerinnung
P2RY12 Rezeptor DefektBlut & Blutgerinnung
Präkallikrein DefizienzBlut & Blutgerinnung
Thrombopathie (American Eskimo Dog Typ)Blut & Blutgerinnung
Thrombopathie (Basset Typ)Blut & Blutgerinnung
Thrombopathie (Neufundländer Typ)Blut & Blutgerinnung
Von Willebrand Erkrankung Typ IVWDIBlut & Blutgerinnung
Von Willebrand Erkrankung Typ III (Kooikerhondje Typ)VWDIIIBlut & Blutgerinnung
Von Willebrand Erkrankung Typ III(Scottish Terrier Typ)VWDIIIBlut & Blutgerinnung
Leukozyten Adhäsionsdefizienz (Typ III)CLAD IIIBlut & Blutgerinnung, Immunsystem
Pyruvatkinasedefizienz (Basenji Typ)PKDefBlut & Blutgerinnung, Metabolisch
Pyruvatkinasedefizienz (Beagle Typ)PKDefBlut & Blutgerinnung, Metabolisch
Pyruvatkinasedefizienz (Labrador Retriever Typ)PKDefBlut & Blutgerinnung, Metabolisch
Pyruvatkinasedefizienz (Mops Typ)PKDefBlut & Blutgerinnung, Metabolisch
Pyruvatkinasedefizienz (Terrier Typ)PKDefBlut & Blutgerinnung, Metabolisch
Amelogenesis ImperfectaAIDental
Cystinurie (Australian Cattle Dog Typ)Harntrakt
Cystinurie (Neufundländer Typ)Harntrakt
Cystinurie (Zwergpinscher Typ)Harntrakt
Familiäre Nephropathie (Cocker Spaniel Typ)FNHarntrakt
Familiäre Nephropathie (English Springer Spaniel Typ)FNHarntrakt
Hereditäre Nephritis (Samojede Typ)XLHNHarntrakt
HyperurikosurieHUUHarntrakt
Persistierendes Müllergang SyndromPMDSHarntrakt
Primäre HyperoxaluriePH1Harntrakt
Anhidrotische Ektodermale DysplasieXHEDHaut & Haar
Dystrophe Epidermolysis Bullosa (Golden Retriever Typ)DEBHaut & Haar
Ektodermale Dysplasie (Skin Fragility Syndrome)Haut & Haar
Epidermolytische Hyperkeratose (Norfolk Terrier Typ)Haut & Haar
Hereditäre Fußballenhyperkeratose (Irish Terrier & Kromfohrländer Typ)Haut & Haar
Hereditäre Nasale ParakeratoseHaut & Haar
Ichthyose (Golden Retriever Typ)Haut & Haar
Musladin-Lueke SyndromMLSHaut & Haar
Komplement 3 (C3) DefizienzImmunsystem
Leukozyten Adhäsionsdefizienz (Typ I)CLAD IImmunsystem
Schwere kombinierte Immundefizienz (Terrier Typ)SCIDImmunsystem
Schwere kombinierte Immundefizienz (Wetterhoun Typ)SCIDImmunsystem
Schwere kombinierte Immundefizienz, x-chomosomal (Basset Typ)XSCIDImmunsystem
Schwere kombinierte Immundefizienz, x-chomosomal(Corgi Typ)XSCIDImmunsystem
Trapped Neutrophile SyndromeTNSImmunsystem
Primäre Ziliäre DyskinesiePCDImmunsystem, Reproduktion, Respiration
Nierenzellkarzinom und Noduläre DermatofibroseRCNDKrebs, Haut & Haar, Harntrakt
GallenblasenmukozeleLeber/Gastrointestinaltrakt
Immerslund-Gräsbeck Syndrom (Beagle Typ)IGSLeber/Gastrointestinaltrakt, Metabolisch
Immerslund-Gräsbeck Syndrom (Border Collie Typ)IGSLeber/Gastrointestinaltrakt, Metabolisch
Glykogenspeicherkrankheit Typ IIIaGSD IIIaLeber/Gastrointestinaltrakt, Muskuloskeletal
Multidrug Resistance 1 (Medikamentenunverträglichkeit)MDR1Medikamentenunverträglichkeit
Glykogenspeicherkrankheit Typ IaGSD IaMetabolisch
Pyruvatdehydrogenase DefizienzPDP1Metabolisch
Glykogenspeicherkrankheit VII (Wachtelhund Typ)GSD VIIMetabolisch, Muskuloskeletal
Mukopolysaccharidose Typ VII (Schäferhund Typ)MPS VIIMetabolisch, Muskuloskeletal
Mukopolysaccharidose Typ IMPS IMetabolisch, Muskuloskeletal, Neurologisch
Neuronale Zeroidlipofuszinose, adult onsetNCLMetabolisch, Muskuloskeletal, Neurologisch
GM2 Gangliosidose (Japan Chin Typ)GM2Metabolisch, Neurologisch
L-2-Hydroxyglutar-Azidurie (Staffordshire Bullterrier Typ)L2HGAMetabolisch, Neurologisch
Mukopolysaccharidose Typ IIIA (Dackel Typ)MPS IIIaMetabolisch, Neurologisch
Mukopolysaccharidose Typ IIIA (Neuseeländische Huntaway Typ)MPS IIIaMetabolisch, Neurologisch
Neuronale Zeroidlipofuszinose 1NCL1Metabolisch, Neurologisch
Neuronale Zeroidlipofuszinose 10NCL10Metabolisch, Neurologisch
Neuronale Zeroidlipofuszinose 2NCL2Metabolisch, Neurologisch
Neuronale Zeroidlipofuszinose 4ANCL4AMetabolisch, Neurologisch
Neuronale Zeroidlipofuszinose 5NCL5Metabolisch, Neurologisch
Neuronale Zeroidlipofuszinose 6NCL6Metabolisch, Neurologisch
Neuronale Zeroidlipofuszinose 8 (Australian Shepherd Typ)NCL8Metabolisch, Neurologisch
Neuronale Zeroidlipofuszinose 8 (Setter Typ)NCL8Metabolisch, Neurologisch
Globoidzell Leukodystrophie (Irish Setter Typ)GLDMetabolisch, Neurologisch, Neuromuskulär
Globoidzell Leukodystrophie (Terrier Typ)GLDMetabolisch, Neurologisch, Neuromuskulär
Chondrodysplasie (Norwegischer Elchhund & Karelischer Bärenhund Typ)Muskuloskeletal
Glykogenspeicherkrankheit Typ II - Morbus PompeMuskuloskeletal
Muskeldystrophie (Golden Retriever Typ)GRMDMuskuloskeletal
Myopathie (Deutscher Doggen Typ)IMGDMuskuloskeletal
Myostatin Defizienz (Whippet Typ)Muskuloskeletal
Myotonia Congenita (Australian Cattle Dog Typ)Muskuloskeletal
Myotubuläre Myopathie 1XLMTMMuskuloskeletal
Osteogenesis Imperfecta (Beagle Typ)OIMuskuloskeletal
Osteogenesis Imperfecta (Golden Retriever Typ)OIMuskuloskeletal
Skelettale Dysplasie 2SD2Muskuloskeletal
Vitamin D abhängige Rachitis Typ II (Zwergspitz Typ)HVDDMuskuloskeletal
Alaskan Malamute PolyneuropathieAMPNMuskuloskeletal, Neurologisch
Degenerative MyelopathieDMMuskuloskeletal, Neurologisch
Exercise Induced CollapseEICMuskuloskeletal, Neurologisch
Greyhound PolyneuropathieMuskuloskeletal, Neurologisch
Kongenitales Myasthenes Syndrom (Labrador Retriever Typ)CMSMuskuloskeletal, Neurologisch
Kongenitales Myasthenes Syndrom (Old Danish Pointer Typ)CMSMuskuloskeletal, Neurologisch
Myotonia Congenita (Schnauzer Typ)Muskuloskeletal, Neurologisch
Polyneuropathie Typ 1 (Leonberger & Bernhardiner Typ)LPN1Muskuloskeletal, Neurologisch
Alaskan Husky EnzephalopathieAHENeurologisch
Benigne Familiäre Juvenile EpilepsieBFJENeurologisch
Canine Multiple Systemdegeneration (Chinese Crested Typ)CMSDNeurologisch
Canine Multiple Systemdegeneration (Kerry Blue Terrier Typ)CMSDNeurologisch
Cerebelläre Ataxie (Finnish Hound Typ)Neurologisch
Episodic Falling SyndromeEFSNeurologisch
Hyperekplexie (Startle Disease)Neurologisch
Narkolepsie (Dackel Typ)Neurologisch
Narkolepsie (Dobermann Typ)Neurologisch
Narkolepsie (Labrador Retriever Typ)Neurologisch
Neonatale Enzephalopathie mit KrampfanfällenNEWSNeurologisch
Neonatale Kortikale Zerebelläre DegenerationNCCDNeurologisch
Sensorische Ataxische NeuropathieSANNeurologisch
Spinozerebelläre AtaxieSCANeurologisch
Spinozerebelläre Ataxie (Late Onset Ataxia)SCA/LOANeurologisch
Spinaler Dysraphismus (Weimaraner Typ)Skeletal

WIR HABEN IHR INTERESSE GEWECKT?